Für lange Reisen ist das Schiff gemacht. Und so war diese Schottlandreise für alle ein wunderbares Erlebnis: Zunächst ging es durch den Nordostseekanal, am Ende seiner 98 km bei Brunsbüttel dann 40 Meilen über die Nordsee bis Helgoland. Nach einem Tag Aufenthalt auf der Insel begannen wir die ca. 3-tägige Seereise über 470 Meilen nach Inverness, der ländlichen Hauptstadt der Highlands am River Ness.

Landgang : Am Samstag den 20. Juli hatten wir Gelegenheit, im ältesten zu diesem Zweck bestehenden Stadium der Welt Kilts in sportlicher Bewegung und zahllose Baumstämme im Flug zu sehen, d.h. die traditionellen 29. Inverness Highlandgames zu besuchen.