PIROLA ist ein Segelschiff, das ungefähr 1910 auf einer holländischen Werft vom Stapel lief und auf der Nordsee zum Fischfang fuhr. Mehr zur Schiffsgeschichte und die technischen Daten lesen Sie unter „Das Schiff“.

PIROLA liegt heute im Museumshafen Flensburg. Hier kann das Schiff besichtigt werden. Von hier starteten Crew und Schiff schon zu vielen Törns über die Förde und die angrenzende Ostsee ebenso wie zu längeren Reisen über die Meere: Island, Grönland,ins schottische Hochland oder wohin der Wind einen so weht.